Bildquelle:cdn.pixabay.com/photo/2017/04/23/19/17/climate-change-2254711_960_720.jpg


Greta Thunberg hat derweil ihre eigene Rhetorik der Selbstvergottung entwickelt, die von einem Ausrufezeichen zum nächsten springt.

Ihre Rede ist im Grunde keine Rede, sondern eine neutestamentarische Verkündung.

Die Gläubigen sind dankbar dafür, dass laut diesem Oratorium nicht nur fossile Brennstoffe, sondern auch Selbstzweifel verboten sind.

Der zürnenden Klimagöttin bleiben ebenfalls Fragen erspart.

Eine Kaste der Unberührbaren ist entstanden, wie man sie bisher nur im Hinduismus kennt.

https://www.gaborsteingart.com/newsletter-morning-briefing/davos-die-geschlossene-anstalt/


Besucher: 170