Bildquelle zur Herrschaft der Schlechten:cdn.pixabay.com/photo/2015/03/20/21/34/background-682973_1280.jpg


Ricky Gervais Ansage, dass Jeffrey Epstein ja unzählige Freunde unter den Anwesenden gehabt hätte, fanden die Doppelmoralisten Hollywoods in ihrer Parallelwelt nicht schön.

Herbe Kritik hob Gervais sich für jene Schauspieler auf, die für Konzerne wie Apple, Amazon und Disney arbeiten. „Wenn der IS einen Streaming-Service anbieten würde, würdet ihr doch sofort eure Agenten anrufen, oder?“ Apple-Chef Tim Cook sah außerdem mit versteinerter Miene zu, wie Gervais von Sweatshops sprach, die die Firma in Asien betreibe.

Gervais letzter Hinweis an alle Gewinner des Abends: „Nutzt eure Dankesreden nicht als Plattform für politische Reden, ok? Dankt eurem Agenten, dankt Gott – and fuck off!“

Quelle:rollingstone.de/ricky-gervais-golden-globes-rede-video-1886025/

Anmerkung:Jeffrey Edward Epstein war ein US-amerikanischer Investmentbanker und verurteilter Vergewaltiger. Sein Sexhandelsring mit Minderjährigen flog 2019 auf und er wurde verhaftet. Es gibt zwei Versionen darüber, was dann geschah. Der Obduktionsbericht spricht von Suizid und andere davon, dass er geselbstmordet wurde.


Dazu gibt es diesen youtube-Beitrag von LION Media:

Ansage an die Hollywood-Elite: Ihr seid alle Freunde von Epstein gewesen

Quelle:youtube.com/watch?v=QuELWLeRNHE