Privater Blog mit Darstellung von Aspekten und interessanten Sachverhalten ohne Kommentare oder Diskussionen.

Kategorie Zensur

Internet nur für Wähler der „Etablierten“

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Das ist keine Falschmeldung! In den Gegenden, wo populistische Parteien und Positionen grassieren, wird die Internetverbreitung verlangsamt oder gar gestoppt – … Eine Konsequenz, die auf einer ernsthaften wissenschaftlichen Studie beruht: Laut einer aktuellen Untersuchung des Wissenschaftszentrums Berlin… Weiterlesen →

Wie von Maas vorgemacht: Twitter zensiert mit schwammigen Regeln

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Am Dienstag hat der Kurznachrichtendienst Twitter sein neues Regelwerk bekannt gegeben. Darin heißt es unter anderem, dass „synthetische oder manipulierte Medien, die wahrscheinlich Schaden anrichten“ entfernt oder zumindest mit Warnhinweisen versehen werden. Unter Berufung auf die überwältigende Nachfrage… Weiterlesen →

Merkel´s Geheimtreffen mit der Systempresse

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Kanzlerin Merkel erhält richterliche Rückdeckung für ihre hochgradig fragwürdigen Geheimtreffen mit handverlesenen Journalisten: Auch weiterhin kann sie die führenden „Influencer“ der deutschen Presselandschaft im kleinen Kreis, unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf Kurs bringen. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg Bundeskanzlerin… Weiterlesen →

RND RedaktionsNetzwerk Deutschland zu Wolfsburg – So funktioniert Zensur

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Unter lautem „Yallah“-Gebrüll zündeten bis zu 50 „junge Männer“ in der Silvesternacht einen Klassenraum im Schulzentrum Westhagen an. Scheiben klirrten, es brannte lichterloh, die anrückende Feuerwehr wird angegriffen. Mit allen Mitteln versucht die Mainstreampresse, die Identitäten der „jungen… Weiterlesen →

Durch Zensur inflationäre Zunahme von Rechtsextremen

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Wie der general-anzeiger-bonn schreibt, haben drei Männer vor dem Stadthaus am Berliner Platz mehrfach den Hitlergruß gezeigt. Zeugen verlangten dann von dem Trio das zu unterlassen. Daraufhin grüßten die drei Männer nicht mehr mit dem Hitlergruß und schlugen… Weiterlesen →

SPD will mehr Zensur und Gesinnungsstrafen

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Der Bundesjustizministerin Christine Lambrecht von der SPD geht das NetzDG nicht weit genug. Ihre Pläne zur Verschärfung des NetzDG zielen auf die Schaffung eines juristischen Paralleluniversums, in dem mit Gummiparagraphen wie „Kampf gegen Haß und Hetze“ der Gesinnungsbestrafung… Weiterlesen →

Grüne für mehr Zensur und gegen Vermummungsverbot

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Den Grünen Konstantin von Notz und Renate Künast geht die Zensur nicht weit genug. Sie wollen ein einheitliches Verfahren zur Löschung von Inhalten. Anmerkung: Das Wahrheitsministerium in 1984 hatte so ein Verfahren auch. Außerdem seien … Forderungen nach… Weiterlesen →

Frankreich übertrifft Deutschland – Zensurgesetz Teil 4

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Frankreichs Gesetz „gegen Haß im Internet“ übertrifft das deutsche Vorbild noch mit weitergehenden Löschverpflichtungen und noch höheren Strafandrohungen. Digital-Staatssekretär Cédric O sieht in dem französischen Gesetz, das eine „Beobachtungsstelle“ und eine spezialisierte Staatsanwaltschaft für „digitale Haßinhalte“ vorsieht, ein… Weiterlesen →

Bürger sehen immer weniger Meinungsfreiheit – Pass auf, was Du sagst!

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Die Mehrheit der Bürger sieht, dass der Raum für die Meinungsfreiheit kleiner wird In einer Allensbach-Umfrage äußern fast zwei Drittel der Befragten das Gefühl, man müsse im öffentlichen Raum „sehr aufpassen“, was man sagt. Dabei trennt die Bevölkerung… Weiterlesen →

EU-Berufspolitiker wollen immer mehr Zensur

Quelle Beitragsbild:cdn.pixabay.com/photo/2013/07/13/09/47/freedom-of-speech-156029__480.png Axel Voss von der CDU jubelt, nachdem das EU-Parlament am 26.03.2019 seinen Zensur-Vorschlägen zugestimmt hat. Bildquelle:cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2018/09/Dm47dnMX0AAS5A8.jpg-large-1200×675.jpg Die Menschen in Europa jubelten nicht. Es gibt deutliche Unterschiede zwischen den Menschen die Freiheit wollen und EU-Berufspolitiker. Europaweit sind am 23…. Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Richard´s Weblog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑