Bildquelle:Video


Wichtiger Hinweis:
Die Inhalte in diesem Beitrag dienen nicht der
->Verbreitung von Propagandamittel, die nach ihrem Inhalt dazu bestimmt sind, Bestrebungen einer ehemaligen nationalsozialistischen Organisation fortzusetzen (§ 86 Abs.1 Nr.4)
->Verwendung oder Verbreitung von Kennzeichen der in § 86 Abs. 1 Nr. 4 bezeichneten Parteien oder Vereinigungen (§ 86a Abs.1 Nr.1)
->Billigung, Leugnung oder Verharmlosung von unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangenen Handlungen (der in § 6 Abs. 1 des Völkerstrafgesetzbuches bezeichneten Art in einer Weise) oder der Verletzung der Opferwürde (§ 130 Abs.3 und 4).

Für alle Beiträge gilt § 86 Abs.3:
Der Absatz 1 gilt nicht, wenn das Propagandamittel oder die Handlung der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.

Alle veröffentlichten Inhalte in diesem Beitrag dienen der Vermehrung des Wissens, der Förderung der staatsbürgerlichen Verantwortung und dadurch der Mündigkeit der kritischen und besorgten Menschen.


Schwarzer französischer Rapper löst Debatte über Kunstfreiheit aus

Bildquelle:cdni.rt.com/deutsch/images/2018.09/article/5bace1dd0d0403254a8b4567.jpg

“Ich gehe in einen Kindergarten und töte weiße Babys. Ich fange schnell die Eltern und hänge sie zum Zeitvertreib auf.”
So lässt sich sinngemäß eine Liedzeile von „Hängt die Weißen“ des französischen Rappers Nick Conrad übersetzen. Zwar lief der Song noch auf keiner Radiostation, dafür ist er aber auf YouTube zu finden.
Quelle:deutsch.rt.com/gesellschaft/76718-haengt-die-weissen-franzoesischer-rapper-loest-debnatte-ueber-kunstfreiheit-aus/

Sinngemäß erzählt Nick Conrad hier, dass er einen Kindergarten aufsucht, weiße Babys tötet und die Eltern zum Zeitvertreib foltert und erhängt.
Quelle:hiphop.de/magazin/news/haengt-weissen-rapper-nick-conrad-sorgt-in-frankreich-fuer-rassismus-skandal-315630

Nick Conrad – Pendez les blancs

Quelle:youtube.com/watch?v=WumeQNi55lQ

Aus dem Video bevor es zensiert wurde:

Es ist beileibe nicht das erste Mal, dass ein Rap-Song für Kontroversen sorgt. Im Mai dieses Jahres sorgte der US-amerikanische Musiker und Schauspieler Donald Glover (Künstlername Childish Gambino) mit seinem Song „This is America“ weltweit für Aufregung. Vor allem das Video, das mittlerweile über 400 Millionen Male geklickt wurde, wurde wochenlang in den Medien analysiert. Denn anders als Conrad verpackt schwarze amerikanische Rapper Childish Gambino (=Donald Glover) seine Kritik trotz einiger gewalttätiger Szenen deutlich subtiler.
Quelle:deutsch.rt.com/gesellschaft/76718-haengt-die-weissen-franzoesischer-rapper-loest-debnatte-ueber-kunstfreiheit-aus/

Childish Gambino – This Is America (Official Video)

Quelle:youtube.com/watch?v=VYOjWnS4cMY


Besucher: 35